Hephata - Beratung & Angebote
 
 
 
 
 
 
 
 

Familien, Kinder und Jugendliche

Das Bild zeigt zwei Jungs und eine erwachsene Frau.

Familien mit Kindern - großen oder kleinen – sind Gemeinschaften, in denen es auch mal krachen kann. Wie in jeder anderen Gemeinschaft auch.

Da muss man manchmal die Reißleine ziehen – ist ja nicht für immer.

„Manchmal ist es zu Hause einfach nicht auszuhalten!“, wer hatte diesen Gedanken noch nie? Schwierig wird es, wenn in der familiären Gemeinschaft grundsätzlich etwas schief läuft. Dann brauchen Eltern und Kinder auch mal eine Auszeit voneinander. Die Besinnung, die Rückkehr zu Stabilität und die Erarbeitung von Entwicklungsperspektiven stehen in unserer Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen im Vordergrund.

Manche Kinder und Jugendliche brauchen eine individuelle Förderung, manche vielleicht eine Auszeit von zu Hause. Wir finden das heraus, betreuen und arbeiten mit den Betroffenen. Wir wollen, dass sie ihre eigene Identität entwickeln und Freude am Leben haben – auch am Zusammenleben in der Familie.