Hephata - Gemeinde & Gemeinschaft
 
 
 
 
 
 
 
 

Was wir tun

Mit Hilfe unserer spezifischen Professionalität gestalten wir als Diakoninnen und Diakone in unseren jeweiligen Handlungsfeldern Kirche im Sozialraum und Tragen so zur Kommunikation des Evangeliums bei.

Für diese Aufgabe wird die Gemeinschaft zur Kraftquelle und zum Ort des Austausches. Wir bedenken Glaubens- und Lebenserfahrungen in unseren zehn Regionalkonventen, in Seminaren, in Andachten und Gottesdiensten. Wir diskutieren aktuelle Fragen von Kirche und Diakonie sowie sozialpolitische Entwicklungen und engagieren uns in unterschiedlichen Gremien und initiieren konkrete Projekte, z.B. derzeit den Ausbau der Betreuungsstrukturen für asylsuchende Menschen im Einzugsgebiet Schwalmstadt.