Hephata - Veranstaltungen

Veranstaltungen

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie: Ob und in welcher Form die geplanten Veranstaltungen stattfinden, werden wir hier an dieser Stelle rechtzeitig bekannt geben.

 

  • Ehemaligentreffen am Samstag, den 10.10.2020
    Durch die aktuelle Corona-Lage müssen wir unser diesjähriges Ehemaligentreffen leider absagen. Aber wir halten an Traditionen fest und freuen uns, Sie am 02.10.2021 wieder zu unserem Ehemaligentreffen begrüßen zu dürfen!

  • Seminartag "Sucht - (k)ein Problem am Arbeitsplatz" am Mittwoch, den 11. November 2020

  • Weihnachtsessen der Selbsthilfegruppen am Dienstag, den 08. Dezember 2020

  • Weihnachtsfeier für die Rehabilitanden am Freitag, den 18. Dezember 2020

  • Weihnachtsandacht für die Rehabilitanden am 1. oder 2. Feiertag 2020

 

Körpertherapie, Epigenetik und Placeboforschung in der Suchtmedizin

Nachdem körperpsychotherapeutische Angebote zunehmend fester Bestandteil der therapeutischen Arbeit mit Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen sind, stellt sich die Frage, inwieweit auch neue Erkenntnisse aus Epigenetik und Placeboforschung ihren Platz in der Suchttherapie finden und damit auch die körpertherapeutische Arbeit untermauern können. Wir nähern uns dieser komplexen Thematik mit einer Kombination aus körper- und mentaltherapeutischen Angeboten sowie den damit verbundenen neurophysiologischen Korrelaten. Neben der Präsentation neuer Ergebnisse aus Epigenetik- und Placeboforschung werden vielfältige praktische Übungen aus   Körperwahrnehmung, Achtsamkeits- und Skillstraining sowie Konzentrativer Bewegungstherapie vorgestellt, die es den Patienten ermöglichen sollen, einen Zugang zu sich selbst und ihrem Körper mit den dazugehörigen Affekten und Emotionen zu finden. Dies soll zu mehr Ich-Stabilität, Selbstkongruenz und Beziehungsfähigkeit führen.

Termin:  27.03. - 28.03. 2020

Zeiten: Fr. 15.00 – 18.30 / Sa. 09.00 – 16.00 Uhr

Seminarort: Hephata Fachklinik Weibersbrunn
                     Hauptstr. 280
                     63879 Weibersbrunn

Leitung: Thomas Bausch 
               Chefarzt
               Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
               Suchtmediziner
               Traumatherapeut           

                Karen Bausch
                Konzentrative Bewegungstherapeutin (DAKBT)
                Dozentin für Entspannungsverfahren 
                staatl. anerk. Sportlehrerin                       

Seminarkosten:  245,-€  inklusive Getränke, Imbiss und Mittagessen

Information und Anmeldung:    
Hephata Fachklinik Weibersbrunn                                                                    
Chefarzt Thomas Bausch                
Hauptstr. 280
63879 Weibersbrunn    
Tel: 06094 / 9715128                                                       
thomas.bausch@hephata.de

16.04.2020