Hephata - Organisation
 
 
 
 
 
 
 
 

Wohnpflegeheime

Pflege brauchen nicht nur alte Menschen - wir bieten Pflege für Menschen mit einer psychischen und/oder Abhängigkeitserkrankung

Suchterkrankungen können einen ziemlich schweren Verlauf nehmen. Vielfältige körperliche und seelische Beschwerden sind die Folge. Sie können manchen Menschen auch schon in jungen Jahren so beeinträchtigen, dass er ohne ständige Hilfe nicht mehr auskommt. Da geht es dann nicht mehr um Trainingsmaßnahmen für ein selbstständiges Leben, sondern um tätige Hilfe, die nötig ist bei ganz normalen Dingen des täglichen Lebens: Aufstehen, Anziehen, Essen, Trinken, Beschäftigung, Freizeit, Körperpflege...

Fachgerechte Hilfe bieten wir in unseren Wohnpflegeheimen: medizinische Pflege durch ausgebildete Fachkräfte – ganz individuell.
Es geht um Versorgung, und auch um Aktivierung. Fähigkeiten werden erhalten und weitere gefördert, Freizeit wird gemeinsam gestaltet, Neues miteinander ausprobiert.
Unser Angebot finden Sie in den Regionen Osthessen (Wommen) und Unterfranken (Klingenberg).