Hephata -
 
 
 
 
 
 
 
 

Altenpfleger/in oder Heilerziehungspfleger/in

ab sofort - in Vollzeit (39 Std.) im Geschäftsbereich Behindertenhilfe für den Wohnverbund "Adam-Martin-Weg 7+8" in Schwalmstadt-Treysa

Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. ist eine traditionsreiche Einrichtung der Diakonie mit differenzierten Angeboten der Behinderten- und Jugendhilfe, der Sozialen Rehabilitation, der Psychiatrie und Neurologie, der Pflege und Assistenz.

Ab sofort suchen wir in Vollzeit (39 Std.)

einen Altenpfleger/eine Altenpflegerin oder einen Heilerziehungspfleger/eine Heilerziehungspflegerin

im Geschäftsbereich Behindertenhilfe für den Wohnverbund „Adam-Martin-Weg 7+8"

in Schwalmstadt-Treysa.

Der Wohnverbund „Adam-Martin-Weg 7+8" bietet ein Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit einer geistigen Behinderung in zwei Wohnhäusern.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • personenzentrierte Unterstützung unter Beachtung der persönlichen Teilhabeplanung
  • Organisation des Betreuungsalltags
  • Kooperation mit am Betreuungsprozess relevanten Personen
  • Vorbereitung und Mitwirkung zur Erstellung erforderlicher Berichte
  • laufende Dokumentation und Überprüfung derer Ordnungsmäßigkeit
  • Durchführen von definierten Gesundheitsfürsorgemaßnahmen, Austeilen von Medikamenten

 

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene Fachausbildung im pflegerischen Bereich
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Arbeit mit dem Personenkreis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

 

Wir bieten:

  • regelmäßige Schulungen und Fortbildungen
  • Teamberatung und Supervision
  • Pädagogische Fachberatung
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersvorsorge

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Herr Möller, Leiter Wohnbereich 2, unter 06691 18-1287

Sie können sich direkt online bewerben – zum Onlineformular

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte (mit Angabe des Kennzeichens 75-2017) an:

Hephata Diakonie
Zentralbereich Personal
Ingo Friedel
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
E-Mail: ingo.friedel@hephata.de