Hephata - Stellenangebote
 
 
 
 
 
 
 
 

Wochenendhelfer/Wochenendhelferin

für zukünftigen Bedarf - in Teilzeit/zum stundenweisen Einsatz - im Geschäftsbereich Behindertenhilfe

Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. ist eine traditionsreiche Einrichtung der Diakonie mit differenzierten Angeboten der Behinderten- und Jugendhilfe, der Sozialen Rehabilitation, der Psychiatrie und Neurologie, der Pflege und Assistenz.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Behindertenhilfe

Wochenendhelfer/Wochenendhelferinnen(Mitarbeitende im Betreuungsdienst)

Die Ausschreibung richtet sich an Personen, die Interesse an der stundenweisen flexiblen Unterstützungsarbeit haben und sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Begleitung und Assistenz von Personen mit unterschiedlichen Bedarfen
  • Durchführung von Hilfstätigkeiten (z. B. Assistenz bei der Freizeitgestaltung, Begleitung und Transporte)

 

Unsere Erwartungen:

  • Bereitschaft zum flexiblen stundenweisen Einsatz (auch am Wochenende und an Feiertagen)
  • Freude an der Begleitung von Menschen unter dem Aspekt der Personenzentrierung
  • Bereitschaft zum kommunikativen Austausch
  • soziale Kompetenz und Empathie
  • Fahrerlaubnis Klasse B (wünschenswert)
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

 

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und interessante Arbeit zusammen mit Menschen mit individuellen Bedarfen
  • fachliche Unterstützung
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersvorsorge

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Frau Wippermann, Geschäftsbereichsleiterin, unter 06691 18-1179.

Sie können sich direkt online bewerben – zum Onlineformular

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte (mit Angabe des Kennzeichen 19-2014) an:

Hephata Diakonie
Zentralbereich Personal
Ingo Friedel
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
E-Mail: ingo.friedel@hephata.de