Hephata -

medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/divers)

Beschäftigungsbeginn: sofort
Stellenumfang: Teilzeit oder Vollzeit (39 Std.) möglich
Einsatzbereich/Arbeitsort: Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa

Ab sofort suchen wir in Voll- oder Teilzeit

einen medizinisch-technischen Radiologie Assistenten (MTRA) (m/w/divers)

für die Hephata Klinik in Schwalmstadt-Treysa.

Die Hephata Klinik ist ein Fachkrankenhaus mit den Abteilungen Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie. In der Neurologie halten wir 45 Betten, in der Psychiatrie 48 vollstationäre Betten und 13 Plätze in der psychiatrischen Tagesklinik vor. Die Diagnostikabteilung verfügt über ein Schlaflabor, EEG, Labor, diverse elektrophysiologische Untersuchungsmöglichkeiten, EKG, CT und Magnetresonanztomographie.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • weitestgehend selbstständige Ausführung aller Untersuchungen
  • tätigkeitsbezogene Dokumentations- und Organisationsarbeiten
  • Durchführung der bildgebenden Verfahren, insbesondere der Computer- und Magnetresonanztomografie

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinisch/technischen Radiologie-Assistenten/Assistentin                                                                                               
  • Berufserfahrung (wünschenswert)
  • Einfühlungsvermögen und freundlicher Umgang mit unseren Patienten
  • engagiertes, qualifiziertes und selbstständiges Arbeiten
  • Teamgeist, Organisationstalent und Flexibilität
  • Teilnahme an Rufbereitschaft

Wir bieten:

  • fundierte und vollumfängliche Einarbeitung in der Funktionsdiagnostik
  • eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit an medizinischen Großgeräten
  • Aufnahme in ein freundliches und motiviertes Team
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexibel gestaltbaren Arbeitszeiten
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersversorgung

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Frau Nödel-Zein, Leitende MTRA der Diagnostikabteilung, unter 06691 18-2026.

Sie können sich direkt online bewerben – zum Onlineformular

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Religionszugehörigkeit (Stellenkennzeichen 02-2020 bitte mit angeben) an:

Hephata Diakonie
Zentralbereich Personal
Ingo Friedel
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
E-Mail: ingo.friedel@hephata.de

05.03.2021