Hephata - Pressemitteilung

Big-Band des Schwalmgymnasiums

„Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche am 14. Juni

Junge Musikerinnen und Musiker des Schwalmgymnasiums konzertieren am Samstag, 14. Juni, ab 18.30 Uhr in der Veranstaltungsreihe „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf Filmmusik.

Unter anderem kann man die Musik zu bekannten Filmen wie „Der Herr der Ringe“, „Piraten der Karibik“ oder „Mission impossible“ hören. Auch die Titelmusik zum Serien-Hit „Simpsons“ steht auf dem Programm. Die 35 Schülerinnen und Schüler treffen sich einmal in der Woche, um mit ihrem Lehrer Andreas Fiebig zu üben. Die Band setzt sich aus Bläsern (Trompeten, Saxophone, Flöten, Klarinetten und Posaunen) sowie der Rhythmusgruppe (Klavier, Keyboard, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Percussion) zusammen. Zur Eröffnung des Konzertes spielt der Band-Nachwuchs.

Die Junior-Band des Schwalmgymnasiums besteht derzeit aus 15 Jungen und Mädchen der Klassen fünf bis sieben. Neben einigen Kompositionen, die eigens für diese Band entstanden sind, wird die Titelmelodie zu „Beverly Hills Cop“ und der Hit „Y.M.C.A“ zur Aufführung kommen. Der Eintritt zum Konzert ist frei. (red)

04.06.2014