Hephata - Wir über uns
 
 
 
 
 
 
 
 

Freiwilligendienste

Das Bild zeigt Philipp Polta und im Hintergrund erkennt man Menschen, die in der Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten.

Haben Sie die Schule abgeschlossen und möchten Sie Einblicke in soziale, pflegerische oder ökologische Aufgabengebiete bekommen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die Hephata Diakonie bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit einen Bundesfreiwilligendienst, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Freiwilliges Ökologisches Jahr zu machen und etwas für die Menschen oder Umwelt zu tun.

Möchten Sie Menschen mit Behinderungen zu kleinen Erfolgen verhelfen, älteren und erkrankten Personen bei der Bewältigung des Alltags unterstützen oder in einem landwirtschaftlichen Betireb Bioprodukte ernten? Bei uns haben Sie viele Möglichkeiten erste Einblicke in die Praxis zu erhalten und eine berufliche Orientierung zu gewinnen.

Mögliche Einsatzstellen in der Hephata Diakonie:

  • Alten- und Pflegeheim
  • Integrative Kindertagesstätte
  • Behindertenhilfe Wohnen
  • Werkstatt für behinderte Menschen
  • Förderschulen
  • Soziale Rehabilitation

  

Bewerbung für Freiwilligendienste (BFD, FSJ & FÖJ)

Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V.
Zentralbereich Personal
Sachsenhäuser Straße 24
34613 Schwalmstadt

 

oder direkt an

Evangelische Freiwilligendienste
Diakonie Hessen - Diakonisches Werk in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck e.V.
Lessingstraße 13
34119 Kassel
E-Mail: freiwilligendienste@diakonie-hessen.de
www.ev-freiwilligendienste-hessen.de