Hephata - Wir über uns

Gästebuch

Einträge

neuen Eintrag verfassen


Franz Kucera

schrieb am 23.12.2010 um 12:34 Uhr

Ich wünsche allen "Hephatanern", "Heimatfreudlern" und Ehemaligen ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2011. Ich war ein ehemaliger Heimatfreudler. Grüße aus Wiesbaden Franz Kucera


    Wilhelm Brand

    schrieb am 14.12.2010 um 16:37 Uhr

    Kenne die Diakonie durch meinen Großvater (Patient) und möchte dem gesamten Team noch einmal für die rührende und sehr herzliche Art und Weise bedanken wie er behandelt wurde. Großes Lob und einen guten Rutsch ins neue Jahr an alle Mitarbeiter und Patienten!


      patricia beckmann

      schrieb am 18.11.2010 um 9:50 Uhr

      Guten Tag, ich finde Ihre Arbeit für Jugendliche sehr sinnvoll und würde gern Ihr Team verstärken mit meinen Kenntnissen! MfG, Patricia


        Anni Bader

        schrieb am 12.11.2010 um 10:36 Uhr

        Hallo liebe Gemeinde, wann oder planen sie überhaupt eine Art Tag der offenen Tür? Oder ein Fest?Ich würd gern bei solch einer Gelegenheit vorbeikommen und mich mit Ihnen und Ihrer Arbeit vertraut machen. Grüße


          Wagner Stephan

          schrieb am 07.10.2010 um 17:42 Uhr

          Bin Zufällig heute auf dieser Seite gelandet...und finde es sehr Interessant das man sich nach 30 jahren immer noch kennt. Ich war letztes Jahr mal bei dem Treffen....hatte aber das Glück vor ein paar Tagen mich mit einem ehemaligem Erzieher zu Treffen...fande diese Sperspektive für eine Unterhaltung für mich besser. Trotzdem sind die Festtage ein Erlebniss...in diesem Sinne, einen Gruss an alle ausdem Jahren 76/82.....stephan wagner


            Ina Hollar

            schrieb am 27.09.2010 um 15:13 Uhr

            Finde es wirklich erstaunlich, wie gut und herzlich Patienten in einer Diakonie betreut werden, habe wirklich gute Erfahrungen gemacht, und nach einem Trauerfall in meiner Familie gleich Hilfe vermittelt bekommen. Vielen Dank


              Josef Simon

              schrieb am 27.09.2010 um 0:11 Uhr

              Finde Eure Seite Gut beschreiben. Wichtig ist das sich jemand um die Menschen kümmert. Entscheidend ist für mich die Menschlichkeit besonders bei der betreung von Patienten und in der Ausbildung. Wünsche Ihnen Viel Erfolg in Ihrer Arbeit. mit sonnigen Grüßen Sepp aus dem Münchner Umland / FFB


                Detlev Skabowski

                schrieb am 25.09.2010 um 22:49 Uhr

                Hallo Alle ich war beim ehemaligen Treff in Hephata am 11-12.09.2010 gewessen und es war ja ieder richtig toll gewessen. Aber es sind nur bei dem treff von ehemaligen ca.15 da gewessen, ich hoffe das es nächstes Jahr mehr werden. Also kommt alle hin habt keine Angst traut euch es macht richtig spass die anderen mal wieder zu sehn. gruß Detlev


                  Franz Kucera

                  schrieb am 20.09.2010 um 23:34 Uhr

                  Vom 17. bis 19. 09. fand wieder mal ein Ehemaligentreffen von ehemaligen Heimatfreudlern statt. Es war schön die Jungs wieder zu sehen. Einen hab´ ich 30 Jahre nicht gesehen. Es war Super.


                    Jürgen Göbel

                    schrieb am 14.09.2010 um 18:32 Uhr

                    Wieder einmal ein gelungenes Fest. Ich war mit meiner Familie und Gästen auf Ihrem Fest. Wir gratulieren den Veranstaltern. Wir alle haben uns nur gefragt, wieso nimmt man keinen Eintritt, es wäre für einem guten Zweck. Wenn man bedenkt, welche Veranstaltungen geboten werden, alles für umsonst. Es würde wohl wenige Personen geben, die sich an einem "Eintrittsgeld" stören würden. Einen Tag später in Kassel zur Herbstausstellung hat es 6€ gekostet. Da gab es außer müden Füßen und teuren Speisen nicht so ein tolles Programm wie bei "Euch". Denkt mal drüber nach, wir würden uns nicht daran stören.

                      Gästebuch