Hephata - Pressemitteilung

Hochschulerkundungstag am Studienstandort Hephata

Hochschulerkundungstag der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) am Studienstandort Hephata am 31. Januar

Der Campus der Hephata-Akademie für soziale Berufe ist auch Studienstandort der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) in Schwalmstadt-Treysa. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben am Mittwoch, 31. Januar, Gelegenheit, sich bei einem Hochschulerkundungstag über die angebotenen Studiengänge zu informieren.

Prodekanin Prof. Dr. Nicole von Langsdorff: „Unser siebensemestriger Bachelor Soziale Arbeit integriert Praxisphasen im Umfang von zwei Semestern. Die konsequente Verbindung von Theorie und Praxis ist uns wichtig – sie ermöglicht den Studierenden eine professionelle Handlungskompetenz zu entwickeln. Der Abschluss beinhaltet bereits die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in.“

Optional bietet der Studienstandort Hephata der EHD eine studienintegrierte gemeindepädagogisch-diakonische Qualifikation an, zu der Prof. Dr. Volker Herrmann Informationen geben kann. In der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) ist sie Voraussetzung für die Einsegnung in das Diakonenamt. Nicole von Langsdorff stellt ab 10 Uhr die Studiengänge in der Bibliothek des Studienstandortes vor. Ab 11 Uhr stehen Studierende und Lehrende  für Gespräche zur Verfügung.

23.01.2018 / me