Hephata - Pressemitteilung

Musik zur Urlaubszeit

Die Kirchenmusik macht „Urlaub“. So ist das Motto der diesjährigen Sommerserenade, die am Samstag, 18. Juli, ab 18.30 Uhr im Freien vor der Hephata-Kirche startet.

Die Gäste dürfen gespannt sein auf ein sommerlich-fröhliches Programm. Die rund 50 Mitwirkenden werden gemeinsam mit dem Publikum musikalisch in andere Länder und ferne Klangwelten reisen.

Es wird Halt gemacht bei den Schottischen Highlands, bei einem hebräischen Volkslied, bei einem Argentinischen Tango, bei ergreifender Filmmusik aus Schweden, beim swingenden George Gershwin oder bei einer vorüberziehenden Karawane. Es wirken mit: Hephata-Posaunenchor, Hephata-Jungbläser, Hephata-Gospelchor und Hephata-Kantorei. Alle Zuhörer sind herzlich zum Mitsingen eingeladen! Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Kosten sind erwünscht. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Kirchsaal statt. (red)

10.07.2015