Gruppe Menschen

Gemeinschaft: Das Sommerfest "Auf der Baus" ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Schwalmstädter Veranstaltungskalender.

Hephata - Pressemitteilung

Sommerfest im Marta-Mertz-Haus

„Marta-Mertz-Haus - wir öffnen Türen”, unter diesem Motto laden das Marta-Mertz-Haus der Hephata Diakonie und die evangelische Kirchengemeinde Franz von Roques in Schwalmstadt für Samstag, 25. Juli, zwischen 12 und 17 Uhr zum Sommerfest ein.

Das Sommerfest „Auf der Baus” hat sich mittlerweile zu einem Stadtteilfest für Jung und Alt entwickelt. Pfarrerin Tamara Morgenroth wird gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Marta-Mertz-Haus ab 14 Uhr eine Andacht gestalten, die musikalische Begleitung von einem Posaunenchor erhält. Eine Frauen-Tanzgruppe der Kirchengemeinde tritt mit zwei Tänzen ebenso auf wie die Band „Die Stracken” von und mit Stephan Gladigau.

Weitere Programmpunkte sind die Baustellenführungen durch die Räume der Kindertagesstätte „Auf der Baus”, ein Flohmarkt von Bewohnerinnen und Bewohnern des Marta-Mertz-Hauses sowie ein Spieleparcours. Ein Höhepunkt wird die Tombola sein, bei der es gesponserte Preise von Geschäftspartnern des Marta-Mertz-Hauses zu gewinnen gibt, beispielsweise eine Kaffeemaschine und Gutscheine. Ein Los kostet 50 Cent. Das Sommerfest endet dann gegen 17 Uhr mit dem Abschlusssegen.

Das Marta-Mertz-Haus ist ein Wohnhaus der Sozialen Rehabilitation für chronisch abhängigkeitskranke Menschen.

09.07.2015