Pressemitteilungen 2013

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Dezember

16.12.2013

Das ist Herr Hinz, das ist Herr Kunz

Hans-Kurt Knauff feierte im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung kürzlich mit Kollegen und Kolleginnen sein 40-jähriges Hephata-Jubiläum. mehr

16.12.2013

Zuhören und informieren

Birgit Neif führt seit August die Epilepsieberatungsstelle der Hephata-Klinik in Treysa. Die Sozialarbeiterin ist sowohl in der allgemeinen Sozialarbeit der Fachklinik für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie als auch in der Epilepsieberatung tätig. mehr

13.12.2013

Eine Auto-Gewinnerin, mehrere Botschaften

Der Hephata Weihnachtsmarkt lockte dieses Mal deutlich mehr Besucher in die Treysaer Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) als noch in den Vorjahren. Ein Grund dafür könnte die große Verlosungsaktion gewesen sein. mehr

10.12.2013

Hephata-Jugendhilfe sagt Dankeschön

Die Hephata-Jugendhilfe Limburg bekam kürzlich von dem Geschäftsführer der Telefonsystem Heun GmbH aus Waldbrunn-Lahr, Jürgen Heun, eine Spende in Höhe von 250 Euro überreicht. mehr

10.12.2013

Ein Erinnerungsbuch verbindet

Die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen laden am 12.12. zu einem Informationsnachmittag in die Neustädter Seniorenwohnanlage „Wiesenhof“ ein. mehr

10.12.2013

Ein Erinnerungsbuch verbindet

Informationsabend im Seniorenzentrum Edermünde in Edermünde-Besse findet am 16. Dezember statt. mehr

09.12.2013

Frischer Wind kam an

Der Hephata-Weihnachtsmarkt am 8. Dezember war ein echter Publikumsmagnet. Rund 3000 Besucher kamen am zweiten Advent an den Lindenplatz und die Hermann-Schuchard-Schule auf dem Stammgelände der diakonischen Einrichtung in Treysa. mehr

04.12.2013

Weihnachtliche Chormusik mit „Anklang“

Ein Konzert des Vokalensembles Anklang in der Hephata-Kirche in Treysa findet am Samstag, 14. Dezember, ab 18.30 Uhr statt. mehr

04.12.2013

Hephata hat eine neue Pfarrerin

Annette Hesterrmann heißt die neue Pfarrerin der Hephata-Gemeinde. Die 54-Jährige tritt voraussichtlich Anfang April ihren Dienst an. mehr

02.12.2013

„Wir müssen besser werden – immer wieder“

Hephata-Vorstand räumt interne Mängel ein und kündigt verstärkte Qualitätssicherung an. mehr

02.12.2013

Tradition und frischer Wind

Bewährtes und neue Ideen machen den Weihnachtsmarkt auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Treysa am 8. Dezember zum Erlebnis. Bewährt sind die überdachten Marktstände mit kreativen und handwerklichen Produkten aus der Region. mehr


November

20.11.2013

Weihnachtskarten selbst machen

Eine selbst gestaltete Weihnachtskarte macht jedes Geschenk schöner. Das Atelier Farbenhaus der Hephata-Behindertenhilfe bietet im Dezember den Kurs „Weihnachtskarten drucken“ an. mehr

20.11.2013

Viel Programm für Kinder und Familien

Der Hephata-Weihnachtsmarkt findet traditionell am zweiten Advent - in diesem Jahr ist das der 8. Dezember - statt. Ebenfalls traditionell sind die Marktstände mit kreativen und handwerklichen Produkten für den Gabentisch. mehr

20.11.2013

Infos zu häuslichen Betreuungsleistungen

Am 27. November findet ein Vortrag über die Entlastung pflegender Angehöriger in der Seniorenwohnanlage Wiesenhof in Neustadt ein. mehr

20.11.2013

Proben für das Krippenspiel

Der Kindergottesdienst der Hephata-Kirchengemeinde veranstaltet unter Leitung von Diakonin Ulrike Keding dieses Jahr das Krippenspiel für den Gottesdienst am Heiligenabend ab 16.30 Uhr. Kinder und Eltern sind zum Mitmachen eingeladen. mehr

15.11.2013

Päckchen schnüren

Die Rumänienhilfe Hephata fährt Anfang Dezember wieder in das Kinderheim im rumänischen Ilisua. Im Gepäck sind dann vor allem Weihnachtsgeschenke für die derzeit 100 Kinder im Alter zwischen drei und 14 Jahren, die in dem Heim leben. mehr

15.11.2013

Gottesdienst für verwaiste Eltern

Am 8. Dezember findet ein Gottesdienst für Familien verstorbener Kinder in Neukirchen statt. mehr

15.11.2013

Neue Wohnformen im Alter überdenken

„Gemeinsam im Alter“, unter diesem Motto stellt Doris Schäfer im „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata am Dienstag, 26. November, ab 19 Uhr neue Wohnformen im Alter vor. mehr

06.11.2013

Ehrung für Sandra Well

Die Industrie- und Handelskammer Kassel (IHK) ehrte am 9. Oktober im Golden Tulip Hotel Reiss in Kassel die besten Prüfungsteilnehmer der Abschlussprüfung Sommer 2013. mehr

06.11.2013

Neun neue Erzieher und Heilerziehungspfleger

Geschafft! Ende September legten an der Hephata-Akademie für soziale Berufe fünf Frauen erfolgreich ihre Prüfungen zu staatlichen anerkannten Erzieherinnen sowie zwei Frauen und zwei Männer zu staatlich anerkannten Heilerziehungspflegern ab. mehr

06.11.2013

Hephata in vielen Bereichen erlebt

Renate Heck wurde im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung am 18. Oktober von ihren Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. mehr


Oktober

25.10.2013

Up!gefahren: Hephata Diakonie verlost ein Auto

Ein nagelneuer VW Cross Up! im Wert von mehr als 15.000 Euro steht im Mittelpunkt bei der großen Hephata Weihnachtsmarkt-Verlosung 2013. mehr

21.10.2013

Pflegen kann eben doch nicht jeder

Natalia Cieslar und Heike Sölzer, beide Dozentinnen für Altenpflege und Altenpflegehilfe an der Hephata-Akademie für soziale Berufe, referieren am 29.10, ab 19 Uhr in der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. mehr

17.10.2013

Heilpädagogik, Inklusion, Sozialraumorientierung

Klassische Ansätze der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Behindertenhilfe stammen überwiegend aus einer Zeit, in der die Unterbringung von Menschen mit hohen Hilfebedarfen in speziellen Einrichtungen als ein wesentlicher Fortschritt gesehen worden ist. mehr

16.10.2013

Romantisches Chorkonzert - Messe von Rossini am 26. Oktober

Die Hephata-Kantorei lädt für Samstag, 26. Oktober, ab 18.30 Uhr zu einem romantischen Chorkonzert in die Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa ein. mehr

16.10.2013

Ab jetzt Kirchenmusikerin im Nebenamt

Hephata-Kantorin Tabea Fuhr will wieder zur Schule gehen. Mit einem Gottesdienst wird sie am 27. Oktober offiziell aus Hephata verabschiedet. mehr

15.10.2013

„Atelier Farbenhaus“ bietet Schnupperkurs Malen für Kinder

Wie ein Künstler an der Staffelei arbeiten und verschiedene Materialien ausprobieren. Ob mit Pinsel und Farben, mit Buntstiften oder mit Wachskreiden - Malen macht Spaß. mehr

15.10.2013

Alle an einen Tisch - Psychose-Seminar am 4. November

Das nächste Psychose- Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 4. November, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt, Marburger Straße 25, statt. mehr

15.10.2013

„So ein Glück, dass wir Dich erleben konnten“

Lothar Stelter war seit 1991 Dozent an der Hephata-Akademie für soziale Berufe. Ende September wurde er in den Ruhestand verabschiedet. mehr

04.10.2013

„Jutt gekämpft!“ - Hephata-Frauen landen auf Platz 6

„Jutt gekämpft!“, so lautete nicht nur das Fazit einer gegnerischen Mannschaft aus Berlin. Das Hephata-Frauen-Fußballteam belegte bei der 1. Deutschen Frauen-Fußballmeisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen am 13. September Platz 6. mehr

04.10.2013

Die Prüfungen geschafft

Alle 16 Teilnehmer des jüngsten Ausbildungslehrgangs an der Hephata-Akademie für soziale Berufe haben die Abschlussprüfungen bestanden. mehr

04.10.2013

Ran an die Ernte! - Apfelfest am 12. Oktober in Gombeth

Unter dem Motto: „Landwirtschaft im Herbst“ präsentiert sich die Berufshilfe in der Alten Mühle Borken-Gombeth am 12. Oktober, zwischen 11 und 17 Uhr. Beim Tag der offenen Tür und Apfelfest wird den Besuchern Information sowie Spiel und Spaß geboten. mehr

04.10.2013

Erhardt und Evergreens - Chormusik zur Unterhaltung

Wer kennt nicht die wunderbaren Gedichte von Heinz Erhardt? Der Projektchor Jesberg und der Wohnzimmerchor präsentieren am 5. Oktober, ab 18.30 Uhr in der Musik zum Wochenschluss in der Hephata-Kirche einige der schönsten Gedichte des großen Komikers. mehr

04.10.2013

Spaß in Richerode - Erntedankfest am 6. Oktober

Erntedankfest auf dem Hephata-Bio-Hofgut Richerode findet am Sonntag, 6. Oktober, ab 13 Uhr statt. mehr

04.10.2013

Jubiläum auf Gut Halbersdorf

In einer kleinen Feierstunde feierte Karin Hewig im Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation mit Kollegen, Beschäftigten und Ehemaligen ihr 25-jähriges Hephata-Jubiläum. mehr


September

27.09.2013

Alle an einen Tisch - Psychose-Seminar am 7. Oktober

Das nächste Psychose-Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 7. Oktober, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt, Marburger Straße 25, statt. mehr

20.09.2013

Neue Therapieansätze im Fokus - Tag der Multiplen Sklerose

Die Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa veranstaltet am Donnerstag, 26. September, ab 18 Uhr den „Tag der Multiplen Sklerose“. Dabei stehen neue Therapieansätze in der Behandlung der Multiplen Sklerose (MS) im Vordergrund. mehr


August

19.08.2013

Alle an einen Tisch Psychose-Seminar am 2. September

Das nächste Psychose-Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 2. September, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt, Marburger Straße 25, statt. mehr

14.08.2013

Beruf und Berufung gelebt

Uwe-Christian Parpart wurde kürzlich in den Ruhestand verabschiedet. Er blickt auf 50 sozialversicherungspflichtige Jahre Arbeit, 45 davon bei Hephata, zurück. mehr

09.08.2013

Azubis on tour

Die Auszubildenden der Hephata Diakonie unternahmen kürzlich einen Ausflug. mehr

09.08.2013

Peter und der Wolf

„Peter und der Wolf“ - eine musikalische Märchenstunde für Jung und Alt findet am Samstag, 31. August, ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche statt. Für Schulklassen und Kindergruppen gib es am Montag, 2. September, ab 10.30 Uhr eine zweite Aufführung. mehr

09.08.2013

Blick hinter die Kulissen

Eine Klinik von allen Seiten und Bereichen kennenzulernen, dazu bietet sich am Samstag, 24. August, zwischen 10 und 17 Uhr in Schwalmstadt-Treysa die Möglichkeit. Denn dann lockt die Hephata-Klinik mit einem Tag der offenen Tür. mehr

09.08.2013

Beschäftigung fördern

Die Berufshilfe Hephata macht auf eine Unterschriftenaktion der „Initiative Pro Arbeit“ aufmerksam. Die Initiative setze sich dafür ein, dass Langzeitarbeitslose wieder eine Perspektive erhalten. mehr


Juli

18.07.2013

„Wir sind ein verantwortungsvoller Arbeitgeber“: Kündigung im Fall von Annemarie Fießler gerechtfertigt

Hephata Diakonie bedauert die heutige Entscheidung des Arbeitsgerichtes Kassel, die Kündigung der früheren Mitarbeiterin Annemarie Fießler aufzuheben, und wird Rechtsmittel dagegen einlegen. mehr

16.07.2013

Hoch motiviert bis zur letzten Minute

Projekt für Schüler des Gymnasiums Steinatal, Bewohner und Beschäftigte Hephatas. mehr

16.07.2013

Alexander Worreschke beim Bike-Marathon

Bei angenehmem Radwetter gingen am letzten Sonntag im Juni die mehr als 450 Kontrahenten des SKS Bilstein Bike-Marathons in Großalmerode auf die Strecke. Unter ihnen auch Alexander Worreschke aus Neukirchen (im Foto rechts). mehr

16.07.2013

Der Kick am Kick

Die Kicker der Ludwig-Braun-Schule (LBS), Standort der Förderschule Hephatas, wurden kürzlich beim Landesentscheid Fußball der Förderschulen achtbeste Mannschaft in Hessen. mehr

16.07.2013

Pop- und Gospelprojektchor zu den Hephata-Festtagen

Singen kann jeder! Doch in Gemeinschaft macht es noch mehr Spaß als alleine. Wenn Sie Lust haben zum Singen, dann machen Sie doch mit beim Projektchor zu den Hephata-Festtagen. mehr

15.07.2013

Bürgermeister: „Dieser Tag schreibt Stadtgeschichte"

Sechs Jahre nach dem ersten Vorgespräch zwischen Lauterbachs Bürgermeister Rainer Hans Vollmöller und Hephata-Direktor Klaus Dieter Horchem ist aus einer Vision Wirklichkeit geworden: „Am Graben 88“ ist ein modernes Seniorenzentrum entstanden. mehr

05.07.2013

Hephata-Festtage locken mit drei Stars

So vielseitig wie die sozialen Angebote der Hephata Diakonie ist auch das Programm bei den 21. Hephata-Festtagen, die am 7. und 8. September auf dem Stammgelände in Schwalmstadt-Treysa gefeiert werden. mehr

04.07.2013

Sauberhafter Schulweg

Lehrer und deren Schüler der Klassen sieben bis neun an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Immenhausen beteiligten sich in diesem Jahr erneut an der landesweit stattfindenden Aktion „Sauberhafter Schulweg“. mehr

03.07.2013

Kunst schnuppern

Schnupperkurse bietet das Atelier Farbenhaus der Behindertenhilfe Hephatas das ganze Jahr über an. Im September gibt es noch freie Plätze. mehr

03.07.2013

Workshop Improvisation

Die Theaterwerkstatt Black Box der Behindertenhilfe Hephatas bietet am 27. und 28. Juli einen Workshop Improvisationstheater für Jedermann an. mehr

03.07.2013

Frau Mangolds kleiner Garten

Der Kultursommer Nordhessen ist am Samstag, 13. Juli, ab 16 Uhr auf dem Bio-Hofgut Richerode der Hephata Diakonie zu Gast. Das Theater Laku Paka spielt dann „Frau Mangolds kleiner Garten“. mehr

01.07.2013

Maik Dietrich-Gibhardt wird neuer Sprecher des Vorstands

Maik Dietrich-Gibhardt ist ab dem 1. Januar 2014 Sprecher des Hephata-Vorstands und Vorsteher der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. mehr


Februar

17.02.2013

Girls‘ und Boys‘ day - Bundesweiter Zukunftstag 27. März

Schauspielern im Schwarzlicht-Theater? Pinseln in der Malerei? Schrauben in der Holz-Werkstatt? Werkeln im Metallbereich? Buddeln in der Hephata-Gärtnerei oder einem Team des Garten- und Landschaftsbaus? mehr


Januar

23.01.2013

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Ein Vortrag zu diesem Thema findet am 5. Februar im Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Schwalmstadt-Treysa statt. mehr

09.01.2013

"Wohl der Klienten und Mitarbeitenden zentral“

Hephata Diakonie und deren frühere Mitarbeiterin Annemarie Fießler haben sich heute vor dem Arbeitsgericht Kassel darauf geeinigt, das Arbeitsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen aufzuheben. mehr