Hephata -

Pflegehilfskraft (m/w/divers)

Beschäftigungsbeginn: sofort
Stellenumfang: Vollzeit (39 Std.)
Einsatzbereich/Arbeitsort: Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation im "Margot-von-Schutzbar-Stift" in Herleshausen-Wommen

Ab sofort suchen wir in Vollzeit (39 Std.)

eine Pflegehilfskraft (m/w/divers)

im Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation für das Margot-von-Schutzbar-Stift in Herleshausen-Wommen.

Im Margot von Schutzbar-Stift wird eine zeitgemäße und professionelle Pflege und Betreuung durchgeführt. Menschen mit Sucht- und/oder psychischen Erkrankungen werden in unserer Einrichtung betreut. Mit viel Knowhow, Ideenreichtum und Geduld gestalten wir den Menschen ein dauerhaftes Zuhause und eine hilfreiche Tagesstruktur.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Wahrnehmung von Aufgaben im Bereich der Pflege und Betreuung unter fachlicher Anweisung
  • Unterstützung der Pflegefachkraft
  • personenzentrierte Dokumentation
  • aktive Teilnahme an Fach- und Dienstgesprächen
  • Organisation des Alltags der zu betreuenden Menschen

 

Unsere Erwartungen:

  • einjährige pflegerische Ausbildung
  • Teamgeist
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Nervenstärke
  • Engagement
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst

 

Wir bieten:

  • spannendes Arbeitsfeld
  • engagiertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung in Form von Einarbeitung, Beratung, Supervision und Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersversorgung

 

Die Stelle ist zunächst befristet bis 28.02.2022.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Frau Nölker, Regionalleiterin Werra-Meißner-Kreis (Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation) unter 05654 9249-0.

Sie können sich direkt online bewerben – zum Onlineformular

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte (unter Angabe des Stellenkennzeichens 11-2021) an:

 

Hephata Diakonie
Zentralbereich Personal
Ingo Friedel
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
E-Mail: ingo.friedel@hephata.de

02.02.2021