Der Tag der neuen Mitarbeitenden lädt alle „Neuen“ ein, sich einen Überblick über die verschiedenen Bereiche Hephatas zu verschaffen, Ansprechpersonen kennenzulernen und mehr über die Werte und Leitlinien der Organisation zu erfahren. In der Regel findet die Veranstaltung im Kirchsaal in Schwalmstadt-Treysa statt - pandemiebedingt wurde zuletzt auch ein digitales Format entwickelt. 

Einen ganzen Tag lang verbringen die neuen Mitarbeitenden gemeinsam, knüpfen erste Netzwerke, lernen Vorstand und Vertreter aus den Geschäfts- und Zentralbereichen kennen und blicken hinter die Kulissen ihres neuen Arbeitgebers - etwa in Form eines Besuchs in der Wäscherei, der Großküche im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung oder in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM). 

Diakonin Martina Bender

Besucherbegleitung

06691 18-1111
martina.bender@hephata.de