Unser Projekt Step One richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren aus der Regoin rund um Schwalmstadt mit einer Suchtproblematik. Wir unterstützen Teilnehmende in der Bewältigung ihres Alltags und der damit einhergehenden Herausforderung. Außerdem sind wir behilflich bei weiteren Problemen, wie Tabletten- oder Spielsucht. 

Unser Angebot umfasst:

  • Unterstützung bei Problemen in der Schule, mit Freunden und der Familie oder beim Wohnen
  • Unterstützung bei finanzielle Probleme und Schuldenberatung 
  • Praktikums- und Ausbildungsvermittlung 

Hinter dem Projekt steckt nicht nur die Hephata Diakonie, sondern auch Arbeit und Bildung e.V.. Gemeinsam können wir auf eine erfolgreiche Projektzusammenarbeit blicken.