Hephata -

Pädagogischer Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/divers)

Beschäftigungsbeginn: sofort
Stellenumfang: Teilzeit (20-30 Std.)
Einsatzbereich/Arbeitsort: Geschäftsbereich Jugendhilfe - Region Nord für die Mädchenwohngruppe in Hümme

Ab sofort suchen wir in Teilzeit (20-30 Std. möglich)

einen pädagogischen Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/divers)

im Geschäftsbereich Jugendhilfe - Region Nord für die Mädchenwohngruppe in Hümme.

Die Mädchenwohngruppe Hümme bietet ein vollstationäres Hilfeangebot gem. §§ 34, 35a und 41 SGB VIII für neun Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren, deren familiäre Situation keine hinreichende Förderung ihrer individuellen Entwicklung gewährleistet oder die aufgrund von Gewalterfahrungen unterschiedlicher Art einen Ort der Ruhe benötigen.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • vollstationäre und umfassende Betreuung von bis zu neun Mädchen
  • Gruppen- und Einzelbetreuung
  • Bezugsbetreuung für zwei Mädchen
  • Strukturierung des Alltags
  • Entwicklung realistischer Lebensperspektiven
  • Beratung und Förderung in Fragen der schulischen und beruflichen Ausbildung
  • Zusammenarbeit mit den Schulen, Ausbildungsbetrieben, Therapeuten, Angehörigen und Behörden
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Biographiearbeit und Zusammenarbeit mit den Angehörigen

 

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/-pädagogin oder Heilpädagoge/-pädagogin
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Bereitschaft zu Krisenintervention
  • Empathievermögen
  • hohes Maß an Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Reflexionsvermögen
  • eigenständiges Arbeiten

 

Wir bieten:

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechungen
  • Fachberatung und Supervision
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersversorgung
  • Jobrad

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt Herr Kasper, Regionalleiter Jugendhilfe – Region Nord HzE, unter 0561 766190-100.

Sie können sich direkt online bewerben – zum Onlineformular

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Religionszugehörigkeit (Stellenkennzeichen 15-2021 bitte mit angeben) an:

 

Hephata Diakonie
Zentralbereich Personal
Ingo Friedel
Sachsenhäuser Str. 24
34613 Schwalmstadt
E-Mail: ingo.friedel@hephata.de

26.02.2021