Es gibt Menschen, die brauchen Dich!

Hephata - Organisation

Akademie für soziale Berufe

Wer mit Menschen arbeiten will, kann dies bei uns lernen.

Beratungsnachmittag am Freitag, 27.03.2020

Die Hephata Akademie bildet auch im kommenden Schuljahr aus.

Wegen der derzeitigen Schulschließung ist eine Beratung über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Akademie am Freitag von 14:00-16:00 Uhr über Telefon oder E-Mail möglich.

Telefon: 06691 18-1158

Wir hoffen, an den nächsten Terminen wieder persönlich für Sie da zu sein. Die Info-Nachmittage finden in der Regel am letzten Freitag eines Monats (23. April und 19. Mai) von 14:00-16:00 in der Hephata Akademie, Elisabeth-Seitz-Str. 12, im Kaminzimmer im Seminargebäude 3 statt. Der Raum ist ausgeschildert.

Newsletter zum Akademiebetrieb im Rahmen der Schließung bis zum 19.04.2020

Stand. 16.03.2020

Bibliothek

Die Bibliothek bleibt für die Studierenden geschlossen. Das Mahnverfahren für ausgeliehene Bücher wird in der Zeit der Schließung der Bibliothek ausgesetzt.

Prüfungen

Die Prüfungen an der Akademie werden auf Anweisung des Schulamtes ausgesetzt. Neue Termine werden zu seiner Zeit vereinbart.

Brüderkeller

Der Brüderkeller bleibt in der Zeit der Akademieschließung ebenfalls geschlossen.

Anwesenheit/ Kommunikation mit Dozenten

Die Anwesenheit der Dozenten wird einerseits bestimmt durch dienstliche Notwendigkeiten in dieser Sondersituation der Akademie und der Beachtung von Hygienemaßnahmen andererseits. Allgemein gilt die Weisung des Schulamtes: "Die Aussetzung des Schulbetriebs hat den Zweck, soziale Kontakte so weit wie möglich zu minimieren, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Davon unberührt liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, die Notbetreuung an Ihren Schulen … sicherzustellen“.

Dozent*innen, die keinen "Token" für ihre Hephata-Adresse haben, sind über ihre private Email zu erreichen. Die E-mails sind täglich abzurufen.

Unterricht in anderer Form

Die Unterrichtsmaterialien werden von den jeweiligen Dozent*innen über die vom Fachbereich bekannten Wege mit den Studierenden kommuniziert. Die Lernplattform "Nextcloud" wird hierfür vorerst nicht genutzt.

Akademieverwaltung

Anfragen an das Sekretariat sind per E-Mail oder per Telefon zu stellen. In Ausnahmefällen können Sie das Sekretariat von 10.00-13.00 Uhr erreichen. Die Akademieleitung ist in dieser Zeit ebenfalls zu sprechen.

Gez. PD Dr. Sander-Gaiser (Akademieleitung)

Informationen über die Hephata Akademie

Die Hephata Akademie bildet für soziale und diakonische Berufe aus. Erfahren Sie hier mehr über die Möglichkeiten einer evangelischen Bildungsstätte.

Sie können von uns viel erwarten:

  • eine umfassende fachliche Ausbildung
  • die Bildung von Persönlichkeit und Kreativität
  • Gemeinschaft und individuelle Begleitung
  • die Pflege von Nächstenliebe und Solidarität
  • lebendige Schulkultur
  • interessante Kontakte ins Ausland

Wenn Ihnen dies so wichtig ist wie uns, sind Sie hier richtig. Profitieren Sie von Erfahrung und einem gewachsenen Lernumfeld.

Ausbildungsmöglichkeiten

Die Hephata-Akademie für soziale Berufe ist Ausbildungsstätte für soziale, pflegerische und diakonische Berufe auf Fachschulniveau. Die Ausbildungen können Vollzeit und zum Teil auch berufsbegleitend absolviert werden. Um zu erfahren, welche Ausbildungsmöglichkeiten bei Hephata zur Verfügung stehen, klicken Sie auf folgenden Link:

>>Zu den Ausbildungen

Studium

Der Campus der Hephata-Akademie für soziale Arbeit ist auch Studienstandort der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) in Schwalmstadt-Treysa. So kann auf dem Gelände der Hephata Diakonie auch "Soziale Arbeit" studiert werden, optional mit der zusätzlichen gemeindepädagogisch-diakonischen Qualifikation.

>>Weitere Informationen

Fort- und Weiterbildung

Sie arbeiten bereits in einem Beruf, möchten Ihre Qualifikationen aber weiter ausbauen und von dem reichen Erfahrungsschatz von Hephata-Mitarbeitenden profitieren? Dann verschaffen Sie sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote unseres Referats für Fort- und Weiterbildung.

>>Weitere Informationen 

Vertretungsplan & Termine

17.03.2020