Pressemitteilungen der Jahre 2015 & 2014

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Dezember

11.12.2015

Neue Wurzeln geben

Mehr als 130 Teilnehmer bei der Auftaktveranstaltung von Forum-Asyl Schwalmstadt. mehr

11.12.2015

Basiskurs Flüchtlingsbegleitung

Drei Infoabende für ehrenamtlich Engagierte am 8., 15. und 22. Februar 2016 mehr

03.12.2015

Briefträger trifft Tenor und Popsänger

Ein Theater und ein Konzert mit Claus und Christan Durstewitz mehr

03.12.2015

Hephata Berufshilfe startet Sprachunterricht

Neues Angebot für Flüchtlinge in Schwalmstadt-Treysa  mehr

03.12.2015

Sternenzimmer für alle

Raum der Entspannung auf dem Hephata Weihnachtsmarkt am 6. Dezember.  mehr

03.12.2015

„Very Little Big Band” in der Hephata-Kirche

„Musik zum Wochenschluss“ am 19. Dezember mehr

01.12.2015

Entenrennen kommt Flüchtlingen zugute

Lions Club Bad Hersfeld unterstützt Hephata-Wohngruppe mit 1.800 Euro mehr


November

03.11.2015

„Hohe Qualität in der Betreuung aufrechterhalten"

Hephata-Jugendhilfe eröffnet neue Wohngruppen in ganz Hessen / Pädagogisches Fachpersonal gesucht mehr


Oktober

26.10.2015

Altenpflege - abgekürzt und vollendet

Der erste Kurs der verkürzten Altenpflege-Ausbildung an der Hephata-Akademie für soziale Berufe hat seine Ausbildung beendet. mehr

23.10.2015

Bläsertag auf Hephata-Stammgelände

Der Hephata-Bläsertag findet am Samstag, 7. November, ab 10 Uhr in der Hermann-Schuchard-Schule statt. Anmeldungen sind bis zum 2. November möglich. Der Workshop schließt mit einem öffentlichen Konzert ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche. mehr

22.10.2015

Demenz mit Leichtigkeit begegnen

Infoabende für Erkrankte, Angehörige und Interessierte am 28. und 29. Oktober mehr

02.10.2015

Frauen in der Reformation

Martin Luther, Philipp Melanchthon, Martin Bucer, Ulrich Zwingli, Johannes Calvin - namhafte Menschen der Reformationszeit, gestandene Männer, deren Bilder und Werk vielen Menschen ein Begriff sind. mehr

01.10.2015

Gut beraten und bewegt

Bewegung. Entspannung. Gesunde Ernährung. Arbeitssicherheit. Mobilität. Medizin. Unter diesen Schlagworten stand der „1. Tag der Gesundheit“ in den Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) am vergangenen Freitag in Schwalmstadt-Treysa. mehr


September

28.09.2015

Segen für drei Diakoninnen und zwei Diakone

.Drei Frauen und zwei Männer wurden beim Gesamtkonvent der Diakonischen Gemeinschaft Hephata von Bischof Prof. Dr. Martin Hein eingesegnet. mehr

28.09.2015

Erntedankfest für Jung und Alt auf dem Bio-Hofgut Richerode

Auf dem Bio-Hofgut Richerode findet am Sonntag, 4. Oktober, ab 13 Uhr ein Erntedankfest statt. mehr

28.09.2015

Kicken für die Integration

Die Hephata-Jugendhilfe veranstaltete am Freitag, 25. September, ab 14 Uhr ein Fußball-Turnier im Treysaer Schwalmstadion. mehr

23.09.2015

15 Pflegehelfer und -helferinnen bestanden Prüfung

An der Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa haben Ende August drei junge Männer und zwölf junge Frauen die Ausbildung der Krankenpflegehilfe erfolgreich abgeschlossen. mehr

22.09.2015

15 neue Fachkräfte

Ein Jahr Ausbildung liegt hinter den 15 Frauen und Männern, die Mitte September an der Hephata-Akademie für soziale Berufe ihre Altenpflegehilfe-Ausbildung abschließen konnten. mehr

18.09.2015

Vokalensemble CASA

Das Vokalensemble CASA gestaltet am Samstag, 3. Oktober, ab 18.30 Uhr die „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche. mehr

14.09.2015

Spaß, Abenteuer und Begegnung

Die Hephata-Festtage am 12. und 13. September zogen mehr als 10.000 Besucher auf das Stammgelände in Schwalmstadt-Treysa. . Bei der Auftaktveranstaltung wurde ein Videoclip mit bekannten Haupt-Darstellern aus der Schwalm vorgestellt. mehr

11.09.2015

„Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert“

Der Schlagersänger Olaf Henning gastiert am Wochenende in Schwalmstadt. Sein Konzert innerhalb des Programms der Hephata-Festtage startet am Sonntag, 13. September, um 16 Uhr. Im Anschluss daran ist eine Autogrammstunde geplant. Der Eintritt ist frei. mehr

10.09.2015

Blechbläser spielen auf

Der Posaunenchor Schlierbach und der Posaunenchor Florshain sind am Samstag, 19. September, in der Veranstaltungsreihe „Musik zum Wochenschluss“ ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa zu Gast. Der Eintritt ist frei. mehr

10.09.2015

Kantorei sucht Sängerinnen und Sänger

Das „Festliche Adventskonzert“ der Hephata-Kantorei findet am Samstag, 5. Dezember in der Stadtkirche in Treysa statt. Hephata-Kantorin Dorothea Grebe sucht dafür noch erfahrene Chorsängerinnen und -sänger in allen Stimmlagen. mehr

09.09.2015

„Nicht trennen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung“

Luxuslärm - die Erfolgsband aus Iserlohn rockt Inklusives Festival an diesem Samstag auf dem Hephata-Stammgelände in Schwalmstadt-Treysa. mehr

09.09.2015

Unbehindert Fahrrad fahren

Durch eine Spenden- und Mitmachaktion bei den Hephata-Festtagen am 12. und 13. September soll die Anschaffung eines Spezial-Fahrrads möglich werden. mehr

09.09.2015

Udo kommt super an

Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, der Berufseinstieg wäre wieder möglich. Vielleicht auch Voll- statt Teilzeit? Vielleicht aber auch noch mal ganz was Neues? Die berufsbegleitende Erzieherausbildung an der Akademie für soziale Berufe ist eine Option. mehr

09.09.2015

Bekannte Gesichter unterstützen „Logout statt Knockout“

Sören Gonther, Christian Durstewitz und Patrick Schweika stehen für Projekt der Hephata Diakonie vor der Kamera mehr

09.09.2015

Die Frau der Zahlen

Larissa Wagner hat ihre Ausbildung als Bürokauffrau bei der Hephata Diakonie erfolgreich abgeschlossen. Am Tag darauf fing sie ihre Beschäftigung in der Kundenbuchhaltung an. Als „Frau der Zahlen“ charakterisiert sie der Ausbildungsleiter Andreas Kämpfer. mehr


August

25.08.2015

Von böhmischer Blasmusik bis zur Robbie-Williams-Show

Die Hephata-Festtage locken am 12. und 13. September mit einem Bühnenprogramm für (fast) jeden Geschmack auf das Stammgelände der Hephata Diakonie nach Schwalmstadt-Treysa. mehr

21.08.2015

Erfahrene Inklusions-Expertin übernimmt Vorstandsposten

„Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen und Qualifikationen in den Kernbereichen Hephatas – der Behindertenhilfe, der sozialen Rehabilitation und der Jugendhilfe“, sagt Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Rainer Obrock über Judith Hoffmann. mehr

18.08.2015

Auf Tuchfühlung mit Armin Veh

Beschäftigte der Hephata-Werkstätten bei Eintracht-Spiel in Stadtallendorf mehr

07.08.2015

Erste Ergebnisse der Hephata-Qualitätsinitiative

Abschlussberichte für die Behindertenhilfe und die Akademie sind da mehr

05.08.2015

Biologisch, sozial, regional

Hessische Landwirtschaftsministerin eröffnete auf dem Bio-Hofgut Richerode die Kartoffel-Saison mehr


Juli

22.07.2015

Neue Konfirmandengruppe für Jugendliche und Erwachsene

Jugendliche ab 13 Jahren und ältere Menschen, die noch nicht konfirmiert sind, können ab dem Spätsommer eine Konfirmandengruppe der Hephata-Kirchengemeinde in Schwalmstadt-Treysa besuchen. mehr

21.07.2015

Ja zu Gott

Fünf Jugendliche aus der Hephata-Behindertenhilfe und drei Jugendliche aus der Hephata-Jugendhilfe feierten am 28. Juni mit einem festlichen Gottesdienst in der Hephata-Kirche ihre Konfirmation. mehr

20.07.2015

„Bemerkenswertes Projekt ermöglicht Erfolgserlebnisse“

Die Zirkus-AG der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Immenhausen hat bei ihrer Aufführung gezeigt, was sie zusammen mit den Mitarbeitern des Kinder- und Jugendcircus‘ Rambazotti e.V. während des letzten Halbjahres trainiert und eingeübt hat. mehr

10.07.2015

„Viola da Samba“

In der Reihe „Musik zum Wochenschluss“ ist am Samstag, 8. August, ab 18.30 Uhr das Trio „Viola da samba“ zu Gast. Das Trio baut eine Brücke zwischen Renaissance und brasilianischer Musik. mehr

10.07.2015

Pack die Badehose ein

Badehose und Badeanzug sind die wichtigsten Accessoires für die Besucher des Schwalmstädter Familien-, Kinder- und Jugendtages „Sporthits für Kids“ am Freitag, 17. Juli, im Ziegenhainer Freibad. Dieser findet zwischen 8 Uhr und 18 Uhr statt. mehr

10.07.2015

Musik zur Urlaubszeit

Die Kirchenmusik macht „Urlaub“. So ist das Motto der diesjährigen Sommerserenade, die am Samstag, 18. Juli, ab 18.30 Uhr im Freien vor der Hephata-Kirche startet. mehr

09.07.2015

Von Auszubildenden zu Kollegen

Die Prüfungen sind vorbei: Zehn junge Frauen und Männer haben die Ausbildung zur Bürokauffrau oder zum Bürokaufmann bei der Hephata Diakonie abgeschlossen. Die Zeugnisübergabe fand vergangenen Freitag bei einer Feierstunde mit gemeinsamem Frühstück statt. mehr

09.07.2015

Sommerfest im Marta-Mertz-Haus

„Marta-Mertz-Haus - wir öffnen Türen”, unter diesem Motto laden das Marta-Mertz-Haus der Hephata Diakonie und die evangelische Kirchengemeinde Franz von Roques in Schwalmstadt für Samstag, 25. Juli, zwischen 12 und 17 Uhr zum Sommerfest ein. mehr

08.07.2015

Mutig das Beste geben

„Gemeinsam Sport, gemeinsam stark!“, unter diesem Motto finden vom 7. bis 9. Juli in Marburg die 1. Hessischen Landesspiele von Special Olympics statt. Zwei Teams der Hephata Diakonie nehmen teil. mehr

02.07.2015

Musik zur Urlaubszeit

Die Gruppen der Hephata-Kirchenmusik musizieren am Samstag, 18. Juli, ab 18.30 Uhr gemeinsam vor der Hephata-Kirche. Bei schlechtem Wetter findet die Sommerserenade im Kirchsaal statt. mehr

02.07.2015

Hephata kann auch Gospel

Proben immer mittwochs ab 17.30 Uhr im Kirchsaal mehr


Juni

22.06.2015

Mit Pfeiffen, Tasten und Pedalen

Ein Konzert für zwei Tasteninstrumente spielen Johanna Tierling aus Frankfurt am Main und Martin Kaiser aus Cölbe beim „Musik zum Wochenschluss” am Samstag, 27. Juni, ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche. mehr

19.06.2015

Gebäude stellen sich vor

„Der Tag der Architektur“ ermöglicht jedes Jahr Einblicke in ausgewählte Gebäude, die ansonsten nicht ohne weiteres der breiten Öffentlichkeit zugänglich sind. In Hessen findet der Tag in diesem Jahr am Samstag, 27. Juni, statt. mehr


Mai

29.05.2015

Mit Franzosen ein Insektenhotel bauen

Die Hermann-Schuchard-Schule nahm an einem Austauschprogramm teil mit Einrichtung in Frankreich. mehr

29.05.2015

Ein Beirat mehr für selbstbestimmtes Leben

Bewohnerinnen und Bewohner der Hephata-Behindertenhilfe wählten am vergangenen Dienstag die Mitglieder des Beirats für selbstbestimmtes Leben. mehr

28.05.2015

Finale mit Kronenkreuz

Pfarrer Peter Göbel-Braun wurde am Donnerstagvormittag mit einem Gottesdienst und anschließender Feierstunde in der Hephata-Kirche in den Ruhestand verabschiedet. mehr

27.05.2015

Mit den Adlern nach Frankfurt

Der Fanclub Adlerhorst lud Beschäftigte der Hephata Diakonie zu integrativer Fahrt nach Frankfurt ein. mehr

22.05.2015

„Achtung Auto!“

Schüler der Erweiterten Förderschule Hephatas nahmen an ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm teil. mehr

19.05.2015

Melanchthon-Schüler machen Musik

In der Konzertreihe „Musik zum Wochenschluss“ der Hephata-Kirchenmusik sind am Samstag, 30. Mai, ab 18.30 Uhr musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Melanchthon-Schule Steinatal zu Gast in der Hephata-Kirche. mehr

11.05.2015

Noah unterm Regenbogen

Die Hephata-Gemeinde veranstaltet ein Mitmach-Sing-Spiel für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren. Die Aufführung findet im Gottesdienst in der Hephata-Kirche am 5. Juli statt. Eine Anmeldung ist bis 15. Juni möglich. mehr

04.05.2015

Werke rund um die Nacht

Das „Herrmann-Gehrke-Elsas-Schmidt-Mayrhofer-Quintett“ ist am Samstag, 9. Mai, ab 18.30 Uhr zu Gast in der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa. mehr

04.05.2015

Irish Folk, Schwälmer Folklore, junger Rock, reifer Schlager

Die Hephata-Festtage 2015 locken mit der Rockband „Luxuslärm“, dem Schlagerstar Olaf Henning und vielen weiteren interessanten Künstlern. mehr

04.05.2015

Neben dem Job Erzieher werden

Die Absolventinnen und Absolventen des ersten berufsbegleitenden Erzieher-Ausbildungsgangs der Hephata-Akademie für soziale Berufe erhielten ihren Abschluss. mehr


April

24.04.2015

Männer an den Herd, Frauen in die Werkstatt

Schon im Säuglingsalter ist auch heute noch oft rosa die Farbe der Mädchen und blau die der Jungen. Später findet man Mädchen öfter beim Reiten oder Tanzen, Jungs eher auf dem Bolzplatz. mehr

22.04.2015

Menschen pflegen und versorgen helfen

Der nächste Ausbildungskurs der staatlich anerkannten Krankenpflegehilfe startet an der Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa zum 1. September. Eine Bewerbung ist bis zum 31. Juli möglich. mehr

17.04.2015

Religiöse und berufliche Perspektiven

Der nächste Informationsnachmittag zur berufsbegleitenden Diakonenausbildung findet am Mittwoch, 6. Mai, statt. mehr

15.04.2015

Pflege von heute und übermorgen

Die nächste Veranstaltung in der Reihe „dienstagsbistro“ findet am Dienstag, 5. Mai, ab 19 Uhr zum Thema Pflege im ländlichen Raum statt. mehr

10.04.2015

Nachhaltigkeit im Öko-Ackerbau

Der Arbeitskreis Öko-Ackerbau lädt zum Fachtag für Donnerstag, 16. April auf das Bio-Hofgut Richerode, unter dem Motto „Feinleguminosen, Rotary Hoe und Tipps fürs HALM - Fachvortrag, Maschinenführung und Betriebsbesichtigung“. mehr

02.04.2015

Erfolgreiche Teilhabe als Maßstab

Bei der Hephata-Qualitätsinitiative (HQI) zieht ein externes Expertenteam die erste Zwischenbilanz. mehr

01.04.2015

Klangrede zu Gast in der Hephata-Kirche

In der Konzertreihe „Musik zum Wochenschluss“ ist am Samstag, 11. April, ab 18.30 Uhr das fünfköpfige Ensemble „Klangrede – Alte Musik für Stimme und Instrumente“ in der Hephata-Kirche zu hören. mehr

01.04.2015

Die Markus-Passion von Keiser

Die Hephata-Kantorei wird im musikalischen Karfreitagsgottesdienst, 3. April, ab 17 Uhr in der Hephata-Kirche Teile aus der Markus-Passion von Reinhard Keiser aufführen. mehr


März

16.03.2015

Jeanine Vahldiek Band spielt in Hephata-Kirche

Die „Jeanine Vahldiek Band“ ist am 28. März ab 18.30 Uhr erstmalig zu Gast in der Hephata-Kirche. mehr

16.03.2015

Diakon ohne totale Perfektion

Heinrich Gläßer, oder Heijo, wie ihn Schüler und Kollegium der Hephata-Akademie für soziale Berufe nennen, wird offiziell Ende März in den Ruhestand verabschiedet. mehr

06.03.2015

Oldies but Goldies?

Vortrag zu Pflege in der Familie am 24. März im „dienstagsbistro“ mehr

06.03.2015

Tango para tres

Tango zu dritt – eine Musikreise am 7. März in der Hephata-Kirche mehr


Februar

17.02.2015

Schuss, Tor!

Hermann-Schuchard-Schule ist Gastgeber für Kreis-Fußballturnier mehr

17.02.2015

Pflegeberufe machen Spaß und Sinn

Hephata-Akademie bietet Ausbildungen für Ein- und Umsteiger mehr

17.02.2015

Beteiligung in der Jugendhilfe

Fachtag zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen am 12. März in Kassel mehr

09.02.2015

Haus statt (Senioren-)Heim

Mit Mitte 50 ins Seniorenheim? Das kann nicht gut sein. Deshalb hat die Hephata Diakonie ein Konzept entwickelt, das Menschen, die in recht jungen Jahren pflegebedürftig werden, eine Perspektive bietet. mehr


Januar

28.01.2015

„Epilepsie und Gesellschaft“

Hephata-Klinik lädt zu Ausstellung und Fachtag ein mehr

27.01.2015

Inklusion – Anspruch und Wirklichkeit

Eine Vision für Gesellschaft und Schule mehr

26.01.2015

Prüfungen abgeschlossen

18 neue Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung in WfbMs mehr

26.01.2015

Heimat und Aufbruch in allen Farben

Inklusiver Workshop im Atelier Farbenhaus zum Thema „Heimat und Aufbruch“ mehr

23.01.2015

Studieren in Schwalmstadt

Hochschulerkundungstag am Studienstandort Hephata am 29. Januar mehr

19.01.2015

Alle an einem Tisch

Das nächste Psychose-Seminar findet am 2. Februar im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt-Treysa statt. mehr

13.01.2015

Trauer um langjährigen Hephata-Direktor

300 Gäste erwiesen Karl Biskamp in der Hephata-Kirche die letzte Ehre mehr


Dezember

22.12.2014

Auto-Gewinner kann es zuerst gar nicht glauben

Fabian Bischoff hat bei Hephata Weihnachtsmarkt-Verlosung einen neuen VW Polo gewonnen mehr

15.12.2014

Alle an einem Tisch

Psychose-Seminar am 5. Januar 2015 mehr

15.12.2014

Von kleinen Schritten und großen Sprüngen

Die Heilpädagogik-Studierende der Akademie für soziale Berufe zu Besuch in Berlin mehr

12.12.2014

Vier Gesichter, ein Poster

René Krüger beim Foto-Termin mit Ariane Friedrich und Florian Hambüchen mehr

12.12.2014

Hephata-Klinik an Forschungsprojekt beteiligt

2.500 Probanden gesucht, um neue Erkenntnisse über psychische Erkrankungen zu gewinnen mehr

10.12.2014

Künstler stellen Bilder vor

Das „Atelier Farbenhaus“ in der Treysaer Wagnergasse beteiligt sich am Scherzmarkt. mehr

08.12.2014

Kunst, Musik, Theater, Leckereien und ein Auto

Kunst und Handwerk, Musik und Theater, Essen und Trinken und ein Gewinnspiel - auch in diesem Jahr hatte der Hephata-Weihnachtsmarkt wieder jede Menge zu bieten. mehr

04.12.2014

Wünsche werden wahr

Bunte Päckchen und eine Geldspende in Höhe von 1.000 Euro hatten die drei Vertreterinnen des Zonta-Clubs Hanau am vergangenen Donnerstag bei ihrem Besuch der Hephata-Behindertenhilfe in Schwalmstadt-Treysa im Gepäck. mehr

03.12.2014

Kranz statt Baum

Adventskranz nach Johann Hinrich Wichern im Foyer der Hephata-Klinik mehr

03.12.2014

Jeden Tag ein Türchen

Lebendiger Adventskalender in der Hephata-Klinik mehr


November

27.11.2014

Kunsthandwerk, Kultur und Kulinarisches

Hephata-Weihnachtsmarkt lockt mit Angeboten für die ganze Familie. mehr

20.11.2014

„Ohne Angst verschieden sein …“

Im Hephata-Gesundheitszentrum wurde eine Ausstellung über Menschen mit Behinderungen eröffnet. mehr

10.11.2014

Festliches Adventskonzert

Das Adventskonzert der Hephata-Kantorei mit Chor, Vokalsolisten und Instrumentalisten findet am Samstag, 6. Dezember, ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche Treysa statt. mehr

10.11.2014

Barocke Werke zum Ewigkeitssonntag

Unter dem Motto „Gebt nicht statt der Traurigkeit" findet zum Ende des Kirchenjahres am Samstag, 22. November, ab 18.30 Uhr eine „Musik zum Wochenschluss" in der Hephata-Kirche statt. mehr

10.11.2014

Die Pflegereform 2015

Am 26. November findet im hsde-Seniorenzentrum Edermünde ein Informationsnachmittag statt. mehr

07.11.2014

Alsfelder Bio-Fleisch bei Qualitätswettbewerb erfolgreich

Zum zweiten Mal fand Mitte September der Produktwettbewerb „Goldener Qualileo 2014 – Hessischer Jurypreis für regionale Lebensmittel“ statt. Alsfelder Bio-Fleisch nahm zum zweiten Mal teil und gewann für zwei Produkte jeweils den bronzenen Qualileo. mehr

07.11.2014

16 neue Fachkräfte für Altenpflege

Nach dreijähriger Ausbildung schlossen 16 Frauen und Männer am 16. Oktober an der Altenpflegeschule der Hephata-Akademie für soziale Berufe ihre letzte Prüfung erfolgreich ab. mehr

05.11.2014

Bläsertag in Hephata

Christian Sprenger lädt zum Workshop am 8. November ein mehr

05.11.2014

Rabimmel, rabammel, rabumm

Umzug der Kita am 11. November mehr

05.11.2014

Neuer Farbenhaus-Kalender ist da

Das Atelier Farbenhaus bringt wieder einen Kalender heraus, der bei den Hephata-Festtagen Verkaufsstart gefeiert hat. mehr

05.11.2014

Staat und Kirche in sozialethischer Sicht

Pfarrer Dr. Jochen Gerlach hält im „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata am Dienstag, 11.11., ab 19 Uhr einen Vortrag zum Thema: „Staat und Kirche in sozialethischer Sicht – ein spannungsreiches Verhältnis in multireligiösen Zeiten“. mehr


Oktober

30.10.2014

Berufshilfe will Projekt IdA fortsetzen

120 Teilnehmer bei überregionaler Fachtagung in Marburg mehr

29.10.2014

„Hier stehe ich und kann nicht anders!“

Gottesdienst am 2. November in der Hephata-Kirche zu Martin Luther mehr

29.10.2014

52 Fachkräfte legten Prüfungen ab

27 Erzieher und 25 Heilerziehungspfleger absolvierten die Hephata-Akademie mehr

15.10.2014

Die demenzfreundliche Kommune

Informationsabend am 29. Oktober im Seniorenzentrum Edermünde in Edermünde-Besse mehr

15.10.2014

Zwei Trompeten, eine Orgel

„Musik zum Wochenschluss“ am 18. Oktober in der Hephata-Kirche mehr

14.10.2014

Werkstätten im Visier

Selbsthilfetag bei Hephata zur Zukunft der Arbeit mit Behinderung mehr

13.10.2014

Die demenzfreundliche Kommune

Informationsabend am 15. Oktober in der Seniorenwohnanlage Wiesenhof in Neustadt mehr

08.10.2014

Auf Eva Strobach ist seit 25 Jahren Verlass

Mitarbeiterin der Zentralen Hauswirtschaft feiert Dienstjubiläum mehr

08.10.2014

Aus der Tüte kommt nicht in die Tüte

Jungen und Mädchen aus der Hephata-KiTa ernten und kochen Kartoffeln mehr

08.10.2014

Hephata-Klinik qualifiziert in Pflegeberuf

17 neue Krankenpflegehelfer legen Prüfungen mit guten Ergebnissen ab mehr

07.10.2014

Wie ein Jahrmarkt kulinarischer Köstlichkeiten

Erntedankfest auf dem Hephata-Hofgut Richerode begeistert hunderte Besucher mehr

07.10.2014

Vom Singkreis zur inklusiven Pop-Band

„Jukas“ feiern ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum mit einem Konzert in Ziegenhain mehr

06.10.2014

Gewalt im Namen der Religionen

Experte erklärt die Hintergründe zur aktuellen Lage im Nahen und Mittleren Osten. mehr

06.10.2014

Apfelfest lockt zur Alten Mühle Gombeth

Lecker, gesund und regional: Nur drei von vielen weiteren positiven Attributen des Safts, der beim Apfelfest am Samstag, 11. Oktober, ab 11 Uhr in der und rund um die Alte Mühle Gombeth ausgeschenkt und sogar auch live vor Ort gekeltert wird. mehr

06.10.2014

Arbeit und Behinderung

Selbsthilfetag mit interessanten Gästen am 11. Oktober bei der Hephata Diakonie mehr


September

30.09.2014

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Irmgard Vogt feierte kürzlich ihre Verabschiedung in den Ruhestand. Sie hatte im April 1972 als Hilfspflegerin im Haus Kantate ihren Dienst bei Hephata begonnen. mehr

29.09.2014

Spaß und Informationen

Spiel, Spaß, Informationen und leckeres Essen gibt es beim Erntedankfest auf dem Hephata-Bio-Hofgut Richerode am Sonntag, 5. Oktober, ab 13 Uhr. mehr

29.09.2014

Die demenzfreundliche Kommune: was braucht es dazu?

Vortrag am 1. Oktober im Seniorenzentrum in Schwalmstadt-Treysa. mehr

29.09.2014

Wer war Franz von Roques?

Franz von Roques wird Thema des nächsten „dienstagsbistros“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata am Dienstag, 7. Oktober, ab 19 Uhr sein. mehr

29.09.2014

Neuer Farbenhaus-Kalender ist da

Das Atelier Farbenhaus bringt nach einer Pause wieder einen Kalender heraus, der bei den Hephata-Festtagen Verkaufsstart gefeiert hat. mehr

29.09.2014

Alle an einem Tisch

Das nächste Psychose-Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 6. Oktober, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt-Treysa statt. mehr

15.09.2014

Elektrisierende Festtage

12.000 Besucher kamen am Wochenende auf das Hephata-Stammgelände mehr

04.09.2014

Hephata-Qualitätsinitiative startet

Renommiertes Institut führt unter anderem Befragungen im Bereich Behindertenhilfe durch mehr

04.09.2014

Einsatz, Tatkraft und Freude an der Arbeit

25-jähriges Hephata-Jubiläum für Regina Berg mehr

04.09.2014

Untermieter mit Familienanschluss

Zweites Treffen des Begleiteten Wohnens von Hephata in Wommen mehr

03.09.2014

Verabschiedung in den Unruhestand

Roswitha Rampe arbeitete 15 Jahre bei Hephata mehr

03.09.2014

Austausch auf Augenhöhe

dienstagsbistro am 16. September stellt das „Trialogische Seminar“ vor mehr

03.09.2014

Wer hat Lust zum Singen?

Projekt mit der Hephata-Kantorei für das Adventskonzert startet am 9. September mehr

03.09.2014

Zwölf Auszubildende gefeiert

Entlassfeier der Friedrich-Trost-Schule mehr

02.09.2014

Die elektronische Quasselkiste

Besucher aus Taiwan lernten die Unterstützte Kommunikation näher kennen mehr

02.09.2014

Von Glasperlenspiel bis Patrick Lindner

Hephata-Festtage locken mit vielseitigem Bühnenprogramm und großem Markt mehr


August

15.08.2014

Alle aneinem Tisch

Psychose-Seminar am 1. September mehr

05.08.2014

Jukas on Tour

Konzert am 17. Oktober in der Ziegenhainer Kulturhalle mehr

05.08.2014

Fachleute für Inklusion

17 Heilpädagoginnen und Heilpädagogen haben ihre Prüfungen an der Hephata-Akademie für soziale Berufe erfolgreich absolviert. mehr

05.08.2014

Mit Fleiß und Spaß

Elfriede Schwedes in den Ruhestand verabschiedet mehr

04.08.2014

Gemeinsam Singen

Pop- und Gospelprojektchor zu den Hephata-Festtagen mehr

04.08.2014

An der Inklusion gewerkelt

In einer Werkstatt wird gewerkelt - an Produkten. In der Sommerwerkstatt der Hephata Diakonie und der Melanchthon-Schule (MSS) Steinatal wurde am Produkt Inklusion gewerkelt. mehr


Juli

30.07.2014

Wechsel im Leitungsteam der Fachklinik Weibersbrunn

In der therapeutischen Leitung der Fachklinik Weibersbrunn gibt es einen Wechsel. mehr

15.07.2014

Atelier Farbenhaus bietet drei Kurse im Sommer an

Man nehme Acryl, alte Schuhe und die Freude daran, Neues auszuprobieren. Das sind die Zutaten, die die drei Sommerkurse des Ateliers Farbenhaus der Hephata-Behindertenhilfe spannend machen. mehr

15.07.2014

Was heißt palliative Versorgung?

Vortrag am 16. Juli in Seniorenwohnanlage in Neustadt mehr

06.07.2014

Wenn alles singt

Die Sommerserenade der Hephata-Kirchenmusik lockte am Samstagabend 80 Zuhörer in die Hephata-Kirche. mehr

04.07.2014

Auf der Zielgeraden zum Diakonenamt

Alle Absolventen bestanden die Prüfungen an der Hephata-Akademie für soziale Berufe mehr

04.07.2014

Spielen, basteln, toben für Klein und Groß

Sommerfest in der Integrativen Kindertagesstätte Hephatas am 12. Juli mehr

01.07.2014

Konfirmanden jeden Alters willkommen

Anmeldungen in der Hephata-Kirchengemeinde ab sofort möglich mehr

01.07.2014

Neuer Gospelchor probt für ersten Auftritt

Die erste Probe des neuen Gospelchors der Hephata-Kirchenmusik am vergangenen Mittwochabend war ein Erfolg. Nicht nur was die Teilnehmerzahl betraf, sondern auch die Vorbereitungen für den ersten Auftritt. mehr

01.07.2014

Wilfried Lux geht in den Ruhestand

Wilfried Lux hat 1963 seine Arbeit in der Hephata-Gärtnerei aufgenommen - lange bevor die Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) überhaupt gegründet wurden. mehr

01.07.2014

Ökologischer Landbau in Richerode

Veranstaltung zur Nährstoffversorgung und Unkrautbekämpfung mehr

01.07.2014

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

Die diesjährige Sommerserenade der Hephata-Kirchenmusik findet am Samstag, 5. Juli, ab 18.30 Uhr auf dem Hephata-Stammgelände in Treysa statt. Bei schönem Wetter ist das Konzert vor, bei Regenwetter in der Kirche zu hören. mehr

01.07.2014

Rapunzel und der Fischer kommen

Figurentheater „Laku Paka“ ist am 5. Juli auf dem Bio-Hofgut Richerode mehr


Juni

18.06.2014

Theater für Kinder

Die Theaterwerkstatt „Black Box“ der Hephata-Behindertenhilfe bietet auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Workshops an. mehr

18.06.2014

Mit Kopf, Herz und Hand

Schüler der Hermann-Schuchard-Schule (HSS) konnten in Gradignan zwei Wochen Arbeitserfahrungen sammeln. Durch die Arbeit mit den französischen Partnern wurden Neugierde und Offenheit gegenüber anderen Menschen und Kulturen gefördert. mehr

18.06.2014

Anderen und sich selbst helfen

Freiwillig anderen Menschen zu helfen und sich selbst dabei beruflich zu orientieren, das sind die Ziele des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). mehr

17.06.2014

Homosexualität – eine Begegnung

Vortrag und Diskussion im „dienstagsbistro“ am 24. Juni mehr

17.06.2014

Sängerinnen und Sänger für Gospelchor gesucht

Wer Gospels und moderne spirituelle Musik mag, der merkt sich am besten schon mal den 25. Juni vor. Denn dann findet die erste Probe des neuen Hephata-Gospelchors statt. mehr

17.06.2014

Olympischer Geist im Wasser

Sportler der Sozialen Reha beim Special-Olympics-Schwimmfest mehr

17.06.2014

Medaillenregen in Düsseldorf

Sportler aus Hephata bei den „Special Olympics“ erfolgreich mehr

17.06.2014

Eine Reise um die Welt

Marta-Mertz-Haus und Kindertagesstätte „Auf der Baus“ feiern Sommerfest mehr

10.06.2014

Kunst schnuppern

Atelier-Farbenhaus bietet Einsteigerkurs wieder im September an mehr

10.06.2014

Traum und Sprungbrett

Neuer Kurs der Krankenpflegehilfe startet am 1. September mehr

04.06.2014

Homosexualität - eine Begegnung

Vortrag und Diskussion im „dienstagsbistro“ am 24. Juni mehr

04.06.2014

Big-Band des Schwalmgymnasiums

„Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche am 14. Juni mehr

04.06.2014

Miteinander ein Fest gestalten

Das Bio-Hofgut Halbersdorf der Hephata Diakonie bei Spangenberg veranstaltet am Pfingstsonntag,  8. Juni, gemeinsam mit der Kirchengemeinde ein Pfingst- und Hoffest auf dem Hofgut. mehr


Mai

26.05.2014

Nicht aus der Welt fallen

80 Teilnehmer beim 9. Forum Diakonische Kirche in der Hephata-Kirche mehr

21.05.2014

Patrick Lindner als Stargast bei den Hephata-Festtagen

Schlagersänger feiert Bühnenjubiläum und präsentiert in Schwalmstadt seine neue CD mehr

19.05.2014

Wege des Südens

Das „Duo Südwegen“ spielt am Samstag, 24. Mai, in der „Musik zum Wochenschluss“ ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche. mehr

19.05.2014

Benefiz-Pop: Glasperlenspiel und Station 17

Am Freitag, 12. September lädt Hephata Diakonie zum Auftakt der Hephata-Festtage zum Benefiz-Popkonzert ein.     mehr

19.05.2014

Mittelalter zum Mitmachen beim integrativen Zeltlager

Bei den Hephata-Festtagen vom 12. bis 14. September bietet das integrative Zeltlager Workshops im Schmieden, im Töpfern, zur Kirche im Mittelalter und vieles mehr. mehr

19.05.2014

Infotag zur berufsbegleitenden Diakonenausbildung

Ab September 2014 gibt es wieder die Möglichkeit, mit der berufsbegleitenden Diakonenausbildung an der Hephata-Akademie für soziale Berufe in Schwalmstadt-Treysa zu beginnen. Dazu findet ein Informationstag am Mittwoch, 4. Juni, ab 16 Uhr statt. mehr

19.05.2014

Tag der offenen Tür

Ambulanter Pflegedienst der hsde in Treysa lädt für den 24. Mai ein. mehr

16.05.2014

Landesweites Modelprogramm unterstützt pflegende Angehörige

Mit dem Projekt „getup Hessen – gemeinsames Engagement im Umfeld von Pflege“ haben das Land Hessen und die Pflegekassen ein Modellprogramm aufgelegt. mehr

16.05.2014

Wie beantrage ich die Pflegestufe?

Am 21. Mai, ab 16 Uhr in der Seniorenwohnanlage „Wiesenhof“ in Neustadt findet ein Vortrag zum Thema „Wie beantrage ich die Pflegestufe oder die Höherstufung?“ statt. mehr

16.05.2014

Kicker spielen beim Landesentscheid

Das Team der Förderschule Hephata, Standort Ludwig-Braun-Schule gewann im Regionalderby am 7. Mai. Nun nimmt das Team der Ludwig-Braun-Schule am 10. Juli an dem Landesentscheid der Hessischen Förderschulen in Grünberg teil. mehr

16.05.2014

Pflegestufe abgelehnt?

Vortrag am 7. Mai im Seniorenzentrum in Treysa "Haus Wagnergasse". mehr

16.05.2014

9. Forum Diakonische Kirche

Das diesjährige Forum Diakonische Kirche findet am Freitag, 23. Mai, in der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa statt. Teilnehmen können alle, die Interesse an dem Thema: „Hurra, wir werden älter!? – Gemeinwesen gemeinsam gestalten“ haben. mehr

05.05.2014

Vermisster Bewohner gefunden

Feuerwehrleute finden vermissten 67-Jährigen im Treysaer Stadgebiet mehr


April

29.04.2014

Jiddische und jüdische Musik am 3. Mai in der Hephata-Kirche

Musik aus dem Umfeld jüdischer Musikkultur wird am Samstag, 3. Mai, in der Reihe „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche geboten. Zu Gast sind Karina Neumann (Gesang), Franziska Reitz (Flöte) und Stefan Reitz (Klavier, Akkordeon). mehr

25.04.2014

Prof. Dr. Sofia Babajan aus Armenien spricht in Hephata

Vortrag von Prof. Dr. Sofia Babajan, Universität Wanadsor / Armenien, am Dienstag, 29. April, ab 19 Uhr am Studienstandort Hephata der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD). mehr

24.04.2014

Aktionstag in der Hermann-Schuchard-Schule brachte Spaß

Die Aktion „Winterspieletag“, die in der Hermann-Schuchard-Schule  alljährlich stattfindet, bietet die Gelegenheit, dass Schülerinnen und Schüler aller Klassen bei Gesellschafts- und Bewegungsspielen miteinander spielen und auch gegeneinander antreten. mehr

24.04.2014

Infos zur Patientenverfügung

Vortrag am 30. April über den eigenen Willen in der medizinischen Behandlung mehr

24.04.2014

Praxisbörse am 11. Juni am Studienstandort Hephata

Ein Forum für Träger der Sozialen Arbeit, Studierende und Lehrende, das ist die alljährliche Praxisbörse auf dem Campus der Hephata-Akademie für soziale Berufe. Hephata ist Studienstandort der Evangelischen Hochschule Darmstadt. mehr

11.04.2014

Hephata setzt auf Dialog und Qualität

Vorstand kündigt umfassende Qualitätsinitiative an und berichtet über positive Entwicklungen im Bereich Behindertenhilfe mehr

02.04.2014

Basispass Pferdekunde

Schülerinnen und Schüler der Dietrich-Bohnhoeffer-Schule der Hephata-Jungendhilfe in Immenhausen nahmen im Rahmen einer Projektwochen zum „Thema „Basispass Pferdekunde“ teil. Der Praxisunterricht fand auf dem Gut Waitzrodt statt. mehr

02.04.2014

Öffne dich auf Chinesisch

Kürzlich begrüßte Hephata Diakonie Gäste aus Chengdu in China im Rahmen eines christlichen Bildungsaustauschs. Die Besucher haben sich über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Akademie für soziale Berufe informiert. mehr

01.04.2014

Integrativer Tanz- und Schwarzlichttheater-Workshop

Zwei Tage Proben und zwei Auftritte standen auf dem Programm des integrativen Tanz- und Schwarzlichttheater-Workshops am vergangenen Donnerstag und Freitag. mehr


März

30.03.2014

Menschliche Haltung

Heilpädagogischer Fachtag der Hephata-Akademie für soziale Berufe mehr

21.03.2014

Atelier Farbenhaus stellt im Ziegenhainer Krankenhaus aus

23 Bilder von 19 Künstlern des Ateliers Farbenhaus sind ab sofort im Asklepios-Klinikum Schwalmstadt zu sehen. Die Ausstellung dauert ein Jahr. mehr

17.03.2014

Zupforchester Schwalmstadt am 12.04. in der Hephata-Kirche

Mit Musik durch Zeit und Raum - Das Zupforchester Schwalmstadt ist ein engagiertes Amateurensemble, das auf einem hohen Niveau musiziert. mehr

17.03.2014

Siegfried Elsner in der WfbM in den Ruhestand verabschiedet

Mittendrin und voll dabei - Siegfried Elsner blickt auf eine langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit zurück. mehr

14.03.2014

Paulina Jauk in den Ruhestand verabschiedet

Paulina Jauk wurde kürzlich mit einem gemütlichen Frühstück im Kreis ihrer Kolleginnen und Mitarbeiterinnen im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. mehr

14.03.2014

Zweiter Platz bei Video-Wettbewerb

Lena Mathy, Renato Hölkeskamp und Andreas Völker haben den zweiten Platz beim Video-Wettbewerb „demoClip“ des Netzwerks Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau gewonnen. Die drei Beschäftigten drehten einen Video-Clip über das Bio-Hofgut Richerode. mehr

14.03.2014

Stiehl: „Zeiten haben sich positiv verändert“

Angehörigen- und Betreuerbeirat im Gespräch mit Hephata-Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzendem mehr

14.03.2014

Hephata und Baunataler Diakonie in einem Team

28 Sportler und neun Betreuer der Hephata Diakonie und der Baunataler Diakonie Kassel (bdks) fahren gemeinsam zu den Nationalen Spielen der Special Olympics in Düsseldorf vom 19. bis 23. Mai. mehr

03.03.2014

Der Freitag ist grün

Das Atelier Farbenhaus der Hephata-Behindertenhilfe bringt Farbe in die Woche: Alle Interessierten sind am 14. März zum „Grünen Freitag“ in die Räume in der Wagnergasse 1 in Treysa eingeladen. mehr

03.03.2014

Glühwürmchen im Marta-Mertz-Haus

Das erste war ein Sirren, das man aus der Holz-Werkstatt des Marta-Mertz-Hauses in Treysa hörte. Das zweite ein Lachen. Denn neben Stichsägen und Gebläse schwirrten auch 13 Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren aufgeregt durch die Werkstatt. mehr


Februar

28.02.2014

Klappen und Tasten

Hephata-Kantorin Dorothea Grebe (Altsaxfon, Orgel) und ihr Ehemann Achim Grebe (Orgel, Klavier) sind am Samstag, 1. März, ab 18.30 in der Hephata-Kirche zu hören. mehr

28.02.2014

Pflege, Pädagogik, Perspektive

Hephata-Akademie für soziale Berufe bietet eine Heilerziehungspflege-Ausbildung an. Jedes Jahr startet ein neuer Ausbildungskurs der Heilerziehungspflege. Ab Herbst dieses Jahres ist auch ein berufsbegleitender Kurs über 3,5 Jahre geplant. mehr

28.02.2014

„Heimat ist Kompass meines Lebens“

Beim Hephata-Jahresempfang am 4. April steht erstmals das neue Jahresthema „Heimat und Aufbruch“ im Mittelpunkt. Die 17-jährige Muzit aus Eritrea wird dann über ihre Flucht nach Deutschland und ihre neue Heimat Kassel berichten. mehr

25.02.2014

Mit Vergesslichkeit umgehen

Am Montag, den 10. März findet ein kostenloser Kurs zur Versorgung demenzkranker Menschen in Schwalmstadt-Treysa statt. mehr

25.02.2014

Altenpflege im Fokus

Die Hephata-Akademie für soziale Berufe in Schwalmstadt-Treysa veranstaltet am kommenden Freitag, 28. Februar, einen Beratungsnachmittag mit dem Schwerpunkt Altenpflegeausbildung. mehr

18.02.2014

Gute Laune in der Küche

Karin Schmauch wurde kürzlich mit einer Feierstunde für ihre 25-jährige Tätigkeit im Küchenbereich des Margot von Schutzbar-Stiftes Wommen der Sozialen Rehabilitation Hephatas geehrt. mehr

18.02.2014

Alle zusammen an einen Tisch - 3. März

Das nächste Psychose-Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 3. März, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt-Treysa, Marburger Straße 25, statt. mehr

17.02.2014

Danke und Tschüss

Hanna Thull-Thöne, Diplom-Sozialpädagogin aus Schwalmstadt, wurde vor kurzem aus dem Schuldienst an der Förderschule Hephata verabschiedet. mehr

17.02.2014

Architekt Natur, Baumeister Mensch

Kunstwerke des Marta-Mertz-Hauses sind ab dem 14. März in einer Ausstellung in der Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes in Kassel zu sehen. mehr

17.02.2014

Wasserströme in der Wüste

Der Weltgebetstag am Freitag, 7. März, findet in diesem Jahr für Schwalmstadt-Treysa in der Hephata-Kirche statt. Geplant sind ein Gottesdienst ab 19 Uhr mit anschließendem Beisammensein im Hephata-Kirchsaal. mehr

17.02.2014

Mit einem Koch hygienisch ins Lot kommen

Lebensmittelhygiene, eine neue Wäsche-leitlinie und köpergerechtes Arbeiten in der Hauswirtschaft sind die drei Hauptthemen des „Tages der Hauswirtschaft“ am Freitag, 21. März, im Kirchsaal der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa. mehr

12.02.2014

Ziegenhaar für Ziegenhain

Die Bürstenmacherei der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen der Hephata Diakonie stellt Babybürsten für die Frauenklinik des Asklepios Klinikums Schwalmstadt her. mehr

03.02.2014

Küsschen für künftige Heilerziehungspfleger

Wie gute alte Bekannte wurden die 24 Studierenden der Heilerziehungspflege (HEP) von ihren französischen Kollegen, den Studierenden des Regionalen Instituts für soziale Arbeit (I.R.T.S) im nordfranzösischen Lille, begrüßt. mehr

03.02.2014

Kirchenmusik hat neue Leiterin

Dorothea Grebe ist ab 15. Januar die neue Hephata-Kantorin. Die 36-Jährige hatte im Dezember zunächst den Chor der Hephata-Kirchenmusik, die Kantorei, übernommen (wir berichteten). Nun ist sie für die Kirchenmusik Hephatas insgesamt zuständig. mehr

03.02.2014

Resteverwertung auf kreativ

Was die Pizza in der Küche, ist die Collage im Farbenhaus: Das Atelier der Behindertenhilfe Hephatas in Schwalmstadt-Treysa bietet am Samstag, 15. Februar, eine kreative Resteverwertung von Materialien aller Art unter dem Titel „Collage“ an. mehr

03.02.2014

Vorsorge mit Vollmacht

Vortrag am 12. Februar im Seniorenzentrum „An der Lauter“ in Lauterbach. mehr

03.02.2014

Freundeskreis Rumänienhilfe

Hephata engagiert sich seit diesem Jahr in einem neuen Hilfsprojekt in Rumänien. Dieses wird von Diakon und Erzieher Jörg Georgi (42) geleitet und ist in Trägerschaft des gemeinnützigen Vereins „Johannes Falk Rumänien“. mehr

03.02.2014

Ambulanter Pflegedienst jetzt besser erreichbar

Das Büro des Ambulanten Pflegedienstes Hephata ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu finden. Ab Dienstag, 4. Februar, befindet es sich nicht mehr im Neuen Weg, sondern im Seniorenzentrum der hsde in der Breslauer Straße 24 in Treysa. mehr


Januar

31.01.2014

Tag des Schmerzes

Die Hephata-Klinik in Schwalmstadt-Treysa veranstaltet am Mittwoch, 12. Februar, zwischen 17 Uhr und 18.30 Uhr einen Tag des Schmerzes. Unter dem Motto „Wir stärken Ihnen den Rücken“, werden Rückenleiden, deren Diagnostik und Behandlung thematisiert. mehr

29.01.2014

Hochschulerkundungstag bei Hephata

mehr

23.01.2014

Die Ersten ihrer Art - verkürzte Altenpflegeausbildung

Heidi Mattheis und Dennis Schuchhardt gehören zu den ersten Absolventen der verkürzten Altenpflegeausbildung an der Hephata-Akademie für soziale Berufe. mehr

23.01.2014

Elf Medaillen beim Landesschwimmfest

Hephata Schüler der Hermann-Schuchard-Schule nahmen zum fünften Mal am Landesschwimmfest in Rüdesheim-Aulhausen teil und brachten fünf Medaillen mit. mehr

23.01.2014

Informationstag der Akademie für soziale Berufe - 31. Januar

Der nächste Informationsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe findet am Freitag, 31. Januar, statt. mehr

23.01.2014

Die Perlen des Glaubens

Die Diakonische Gemeinschaft Hephata lädt für das Wochenende vom 31. Januar bis 2. Februar zu den „Oasentagen mit den Perlen des Glaubens“ ein. mehr

23.01.2014

Alle an einen Tisch - Psychose-Seminar am 3. Februar

Das nächste Psychose-Seminar der Sozialpsychiatrie Hephata unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, findet am Montag, 3. Februar, von 19 bis 21 Uhr, im Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt, Marburger Straße 25, statt. mehr

23.01.2014

Infos zur Patientenverfügung - 29.01.14 in Edermünde

Vortrag am 29. Januar über den eigenen Willen in der medizinischen Behandlung mehr

21.01.2014

Infos zur Patientenverfügung - 22.01.14 in Neustadt

Ein Informationsnachmittag zum Thema Patientenverfügung findet am 22. Januar ab 16 Uhr in der Seniorenwohnanlage Wiesenhof statt. mehr

17.01.2014

Hochschulerkundungstag bei Hephata

Die Evangelische Hochschule Darmstadt am Studienstandort Hephata lädt für Mittwoch, 29. Januar, zum Hochschulerkundungstag auf den Hephata-Campus in Schwalmstadt-Treysa ein. mehr

08.01.2014

Infos zur Patientenverfügung - 15.01.14 in Lauterbach

Ein Informationsnachmittag zum Thema Patientenverfügung findet am 15. Januar ab 15 Uhr im Seniorenzentrum „An der Lauter“ in Lauterbach statt. mehr

03.01.2014

VR Bank bringt Farbe ins Leben behinderter Menschen

Firmenkundenberater Peter Greb übergibt 1000 Euro für kulturelle Angebote Hephatas. Mit einer großzügigen Spende unterstützt die VR Bank Hessenland mit Stammsitz in Alsfeld die kulturelle Arbeit der Hephata Diakonie. mehr


Pressemitteilungen des Jahres 2013 >

Pressemitteilungen als RSS-Feed abonieren >