Hephata - Organisation
 
 
 
 
 
 
 
 

Förderschulen & KiTa

Das Bild zeigt ein Mädchen, das ein Plastikpferd in der Hand hat.

Hephata Diakonie kümmert sich verstärkt um die Kinder und Jugendlichen, die durch Krankheit oder Behinderung keine Regelschule besuchen können.

Wir begreifen Lernen als lebensbegleitende und ganzheitliche Förderung.Diese beginnt früh in unserer Integrativen Kindertagesstätte, setzt sich mit verschiedenen Bildungsangeboten der Erweiterten Förderschule Hephata fort, bis hin zum berufsbegleitenden Unterricht.